Insgesamt kann man nach den erneut schwerwiegenden Abgängen von Valda und Schlager mit einem Platz im vorderen Tabellendrittel sehr zufrieden sein. Was für ein Potential in dieser Mannschaft steckt zeigt die Tatsache, dass gegen alle Mannschaften aus der Klasse mindestens einmal gewonnen werden konnte. Highlights waren so die Heimsiege gegen Hofweier, Altenheim oder Schutterwald.

Leider haben wir auch immer wieder Spiele gegen Mannschaften aus dem unteren Drittel dabei gehabt, die nicht gut waren und am Ende verloren wurden, z.B. in Steinbach oder Sulz. Hieran müssen wir arbeiten um in der kommenden Saison einen Schritt nach vorne machen zu können.

Verlassen wird uns nach dieser Runde lediglich Lukas Treuer in Richtung zweiter Mannschaft. Das kein Spieler die Mannschaft bzw. den Verein verlässt ist vielleicht als größter Erfolg der letzten Runde zu sehen und lange nicht da gewesen.

Mit Andre Treiber (Plankstadt/Tor) und Jascha Lenkering (Heidelsheim/Kreis) konnten wir den Kader aus unserer Sicht optimal verstärken.

Wir freuen uns auf eine weitere Runde

Niki und Benny