SGMK – SG Kappelwindeck/Steinbach 2: 21:25

Kopf hoch und den Blick nach vorne richten

Am vergangenen Sonntag trat die D-Jugend bei Ihrem ersten Spiel, in der neuen Saison, in der Bezirksklasse, gegen Kappelwindeck/Steinbach 2 an.

In der ersten Halbzeit konnten starke Akzente gegen die gegnerische Abwehr gesetzt werden und so ging es verdient mit einem Stand von 11:9 in die Kabine.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit konnte leider nicht an die überragende Leistung angeknüpft werden. Dadurch konnten sich die Gegner einen Vorsprung von 7 Toren erkämpfen. Unsere Mannschaft ließ den Kopf nicht hängen und drehte zum Spielende nochmals richtig auf.

Leider reichte es am Ende nicht zum Sieg und wir verloren mit 21:25 das erste Saisonspiel.

Trotz der Niederlage „ Kopf hoch und den Blick nach vorne richten!“