SGMK – JHA Baden: 14:27 (8:12)

Heimniederlage gegen den Tabellenführer

Am Sonntag empfing die D-Jugend den bisher ungeschlagenen Tabellenführer, die JHA Baden, in der Wolf-Eberstein-Halle.

Die Jungs ließen sich von Anfang an nicht von der körperlichen Größe der Gegner beeindrucken und zeigten bis zur Halbzeit ein gutes Spiel.

Mit einem 8:12 ging es in die Kabine.

In der 2. Halbzeit konnte man die Tor-Differenz bis zum 12:15 auf gutem Niveau halten. Durch Passfehler, eine 2 Minuten Strafe und zwei 7 Meter gegen die SGMK, konnte der Gegner „ Fahrt aufnehmen“ und mit einem deutlichen Sieg die Partie beenden.

Nach einer kurzen Pause geht es am 14.12.2019 zur SG Kappelwindeck/Steinbach.

Für die SGMK spielten:
Tyler Wagner, Mika Witkiewicz, Felix Ernst 2, Colin Klos 6/2, James Blüthner 2, Finn Bruhns, Peer Kaspryk 3, Nils Huppmann 1, Tim Hillebrand