HSG Ortenau Süd – SG Muggensturm/Kuppenheim 9:28 (4:13)

Deutlicher Sieg im letzten Auswärtsspiel der Saison

Die SG Muggensturm/Kuppenheim fand  gleich zu Beginn gut ins Spiel und machte es der HSG heute besonders schwer Tore aus dem Positionsangriff zu erzielen. So konnte man mit 0:4 Toren ins Spiel starten. Bis zur 25. Minute ließ man durch die starke Abwehr nur 2 Gegentore zu und konnte beim Spielstand von 4:13 in die Halbzeitpause.

Die zweite Hälfte wurde ähnlich klar gestaltet und durch eine super Mannschaftsleistung in der Abwehr konnte man über 5:17 (38. Minute) bis zum Endstand von 9:28 die Führung ausbauen.

Das letzte Saisonspiel der A-Mädels findet am Sonntag den 15.03. um 19:00 Uhr in Kuppenheim gegen die SG Kappelwindeck/Steinbach satt.

Für die SG Muggensturm/Kuppenheim spielten: Pia Heinz (Tor), Lea-Sophie Kolles 7, Melissa Müller 6 (1/1), Alicia Spangenberg 5, Lara Traue 4, Malena Hürst 2, Romina Schmöckel, Laura Altmeier, Franziska Schmidt, Marisa Metzner je 1