Eine tolle Erfahrung machten unsere D-Jungs im Training. Der Jugendnationalspieler und ehemalige Spieler der SG Muggensturm/Kuppenheim, Torsten Anselm, besuchte unsere Jungs und machte eine Trainingseinheit mit ihnen. Torsten hat schon sechs Länderspiele bestritten und hatte, wie die Jungs auch, sichtlich Spaß am Training mit den Kids. Nach dem Training berichtete er den interessierten Nachwuchshoffnungen der SGMK über seinen Werdegang sowie seinen Trainingsaufwand. Auch für andere Fragen stand er Rede und Antwort und erfüllte so manchen Autogrammwunsch.

Wir bedanken uns herzlich bei Torsten, dass er uns besucht hat. Eigentlich wollte er schon beim Handballsommercamp dabei sein, musste aber seine Teilnahme leider absagen. Dafür hat er uns zugesagt, dass er mal zu einer Trainingseinheit kommt. Und dieses Versprechen hat er nun eingelöst. Wir wünschen ihm weiterhin viel Erfolg für seine handballerische Karriere!

Foto: raykun