Aktuelle Nachrichten
  1. Fotoshooting voller Erfolg
  2. Lilli Marleen Bittmann neue Schiedsrichterin bei der SGMK
  3. Haribo Vereinsfreude
  4. Mitgliederversammlung des TV Muggensturm
  5. SGMK Handballcamp 08.09. – 10.09.2021
Südbadenliga Männer 2018/2019 30. September 2018 - 20:00

Zusammenfassung

Klassenunterschied in der Fremde

Einen so deutlichen Sieg hätte keiner erwartet, vor allem nicht nach einer durch Grippeausfällen schwachen Trainingswoche, aber der Aderlass bei den Waldkirchern war einfach zu groß. Nach wie vor lief der Motor der SGMK nicht rund genug, um die Sicherheit der letzten Runde zu erreichen. Aber der Sieg zeigt, dass unser Team auf einem guten Weg ist.

Dominik Zaum im Tor der Mittelbadenern hielt verlässlich, und so war in der 15 min beim Stand von 4:8 durch Marvin Charles klar, dass die konzentriert spielende Abwehr der Gäste wenig über das Spiel zulassen würde. Immer war der SGMK Rückraum in der Lage, auch aus der Ferne Tore zu schießen. Zur Halbzeit war der Vorsprung auf 9 Tore angewachsen.

Nach der Pause ein kurzes Lebenszeichen des Heimteams, dann war die Konzentration zurück, und Tor um Tor fiel. Jetzt konnte sich auch die ganze Bank beweisen. Beim 16:34 in der 52 min durch Robin Welzer wurde die höchste Differenz erzielt.

Alle Mannschaftsteile kompensierten den Ausfall von Teamkapitän Riccardo Hörth. Im nächsten Heimspiel gegen Elgersweier wird man erheblich mehr gefordert werden. Das Trainergespann Hofmann/Wagner muss dazu an der Effizienz arbeiten.

SG Waldkirch/Denzlingen: Brommer 5/2, Pahanic 4/4, Engler, Bendig je 4, Fahrländer 2, Lehmann, Beyer je 1

SGMK: Grieb, Unser je 8, Charles 7, Herbst 4, Hofmann, Milbich, Welzer je 3, Huber 1

Schiedsrichter: Kaufhold, Lehmann (Singen)

Zuschuer: 100

2018-09-30_Statistik zum Spiel Waldkirch-Denzlingen – SGMK

Details

Datum Zeit League Saison
30. September 2018 20:00 Südbadenliga Männer 2018/2019 2018/2019

SG Waldkirch/Denzlingen

Position Gelbe Karten 2 Minuten Rote Karte Tore
 0000

SGMK

Position Gelbe Karten 2 Minuten Rote Karte Tore
 0000