Aktuelle Nachrichten
  1. Spielbericht Frauen Landesliga Nord vom 17.10.2020
  2. Spielbericht Frauen Südbadenliga vom 19.10.2020
  3. Spielbericht Männer Bezirksklasse vom 17.10.2020
  4. Spielbericht Männer Südbadenliga von 16.10.2020
  5. Trauer um Rudi Krupp
array(4) { ["firsthalf"]=> string(0) "" ["secondhalf"]=> string(0) "" ["goals"]=> string(2) "23" ["outcome"]=> array(1) { [0]=> string(4) "loss" } } - : -
Südbadenliga Männer 2018/2019 22. September 2018 - 20:00
Wolf-Eberstein-Halle Muggensturm

Zusammenfassung

Riedel drückt Spiel seinen Stempel auf

Die HSG Hatte den erfahrenen Ex-Bundesligisten Riedel aus Konstanz in ihren Reihen, das bezahlte sich am Ende aus. Die Sicherheit im Angriff der Freiburger und die Übersicht in der Abwehr lagen auf den Schultern des Rückkehrers, der der Last immer gewachsen war.

Die SGMK ist dagegen nach wie vor in der Entwicklungsphase. Grieb, Milbich und Huber integrieren sich zunehmend in das Team. Und so erarbeitete sich das Team des Trainergespanns Hofmann/Wagner zahlreiche Chancen, die zum Spielgewinn mehr als ausreichend waren.

Taktisch hatten beide Teams über die 60 min nur eine Antwort gegeben: Die SG kam mit einer Manndeckung für Riedel, die HSG spielte konsequent mit leerem Tor. Beide Abwehrreihen arbeiteten mit hohem Einsatz, und die Torhüter hielten verlässlich, so stand es in der 20 min. 5:8, als Riedel 2 min bekam. Jetzt konnten Samuel Huber und Matthias Herbst auf den Pausenstand von 8:9 verkürzen, alles schien offen.

Gleich nach der Pause zeigte dann Riedel mit 3 Toren und einigen Anspielen trotz der Manndeckung, dass er die Muggensturmer Halle nicht ohne Punkte verlasse wollte. So stand es in der 40 min 12:16 für den Gast. Die SGMK kämpfte zwar, aber der Vorsprung stieg sogar auf 6 Tore an, in der 45 min war das Spiel vorentschieden. Herbst konnte in der 54 min. noch auf 20:23 verkürzen, Auszeit Freiburg, und die Souveränität war zurück.

Für die SGMK steht harte Arbeit an, um Spielfluss und die Sicherheit im Abschluss zu erarbeiten. Einsatz und Teamgeist stimmt im jungen Team zu 100%.

SGMK: Milbich 5, Hofmann 4/1, Charles, Huber, Herbst je 3, Welzer 2, Unser, Hörth, Grieb je 1

HSG Freiburg: Muy 6, Faßbinder 5, Riedel 4, Kirchner 3, Ganter 2/2, Cesar, Konrad je 2; Friedrich, Maier, Wiggenhauser je 1

Schiedsrichter: Aberle/Jantzen (St. Georgen)

2018-09-22_Statistik zum Spiel SGMK – Freiburg

Details

Datum Zeit League Saison
22. September 2018 20:00 Südbadenliga Männer 2018/2019 2018/2019

Austragungsort

Wolf-Eberstein-Halle Muggensturm
Am Freizeitgelände 5, 76461 Muggensturm, Deutschland

Ergebnisse

MannschaftGoalsSpielausgang
SGMK23Loss
HSG Freiburg27Win

SGMK

Position Gelbe Karten 2 Minuten Goals Interceptions
 0000

HSG Freiburg

Position Gelbe Karten 2 Minuten Goals Interceptions
 0000